Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 1508 bis 1511: Der Kyll-Radweg
15.05.2018
27.11.2017 Raus aus der großen Stadt Es dauerte noch fast zwei Stunden, bis wir uns den Weg aus der Stadt hinaus ins Grüne gebahnt hatten. Trier ist doch bedeutend größer, als wi [...]
Weiterlesen >
Tag 1512 bis 1515: Wandern in der Eifel
21.05.2018
28.-30.11.2017 In den folgenden Tagen führte uns unser Weg mitten durch die Eifel in Richtung Norden. Zunächst folgten wir dabei weiterhin der Kyll auf dem Kyll-Radweg, der bis zu [...]
Weiterlesen >
Tag 1516 bis 1519: Stirbt die Kirche in Europa?
22.05.2018
01.12.2017 Nach einer anstrengenden aber schönen Wanderung im Schnee haben wir heute ein Kloster erreicht, in dem wir die Nacht verbringen dürfen. Ein richtiges Klosterleben gibt [...]
Weiterlesen >
Tag 1520 bis 1523: Dort wo alles begann
22.05.2018
02.-05.12.2017 In den letzten Tagen erreichten wir die beiden Städte Gerolstein und Prüm, mit denen wir noch immer eine besondere Verbindung haben. Vor rund sieben Jahren haben wi [...]
Weiterlesen >
Tag 1539
Städtetrip nach Aachen
07.06.2018
  Bis wir Aachen erreichten verliefen die Tage relativ ereignislos. Es war eben eine typische Winterzeit im Norden von Deutschland, also Nieselregen, Ungemütlichkeit und Einheits [...]
Weiterlesen >
Tag 1540 - 1543
Wanderwege von Aachen nach Maastricht
17.06.2018
15.12.2017 Von Aachen aus führte uns unsere Reise direkt weiter in Richtung holländische Grenze. Dabei kamen wir zunächst an der Aachener Uni vorbei die ein gesamtes Stadtviertel [...]
Weiterlesen >
Tag 1544-1547
Außergewöhnlich Übernachten – Schlafen in der Gummizelle
22.06.2018
18.12.2017-19.12.2017 Wir haben im Laufe unserer Reise ja schon an den abstraktesten Orten geschlafen, angefangen bei Friedhofskapellen über Museen, Schaufenster, Schwimmbäder un [...]
Weiterlesen >
Tag 1548 bis 1551: Unterhaltung auf dem Smartphone bei de...
25.06.2018
Ehe wir uns versahen, waren wir also wieder in Deutschland unterwegs. Auch hier merkte man den Einfluss des Ruhrgebiets noch immer sehr stark, der einen nahezu nie enden wollenden [...]
Weiterlesen >
Tag 1552 bis 1555: Weihnachten in Kevelar
28.06.2018
Pünktlich zu Weihnachten erreichten wir die Stadt Kevelar, die sich als die zweitwichtigste Pilgerstadt Deutschlands entpuppte. Wir selbst hatten zwar bis dato noch nichts von ihr [...]
Weiterlesen >