Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 466: Willkommen in Slowenien
12.04.2015
Trotz der zusätzlichen Anstrengung lohnte sich der Umweg gestern Abend dann aber doch noch. Denn direkt vor unseren Augen flog ein Bundspecht über die Straße und landete auf einem [...]
Weiterlesen >
Tag 467: Wildes Europa
14.04.2015
Slowenien ist definitiv anders. Anders als jedes Land, durch das wir bislang gekommen sind. Noch immer bin ich unsicher, ob das etwas Gutes ist oder nicht, denn viele von unseren [...]
Weiterlesen >
Tag 468: Das Leben genießen
14.04.2015
Langsam aber sicher wird uns Slowenien immer sympathischer. Die Natur hier ist einfach beeindruckend und fast jedes Mal wenn man aufblickt und sich umschaut, freut man sich darübe [...]
Weiterlesen >
Tag 469: Weise Mentoren
15.04.2015
Es sind nun nur noch vier Tage, bis uns Heikos Eltern besuchen kommen. Gestern Abend haben wir das Treffen schon einmal Kulinarisch etwas eingeleitet und haben uns Kartoffeln mit [...]
Weiterlesen >
Tag 470: Das Déjà-vu
24.04.2015
Bevor wir die Touristenfarm Ego Knap verließen, bekamen wir noch ein deftiges Frühstück und einen kleinen Crash-Kurs in Slowenisch. Frau Knap bereitete uns eine besondere Speziali [...]
Weiterlesen >
Tag 471: Wandern im Hobbitland
24.04.2015
„Mitkommen zu mir! Trinken Tee!“ sagte die alte Dame und ließ keinen Wiederspruch zu. Wir waren gerade einmal eineinhalb Kilometer weit gewandert und hatten den Wald, in dem wir g [...]
Weiterlesen >
Tag 472: Durch den Monsun
24.04.2015
Es hörte nicht auf zu regnen. Die Tropfen fielen die ganze Nacht durch und prasselten auch am Morgen noch auf unser Zelt hernieder. Der Wetterbericht hatte etwas von 4mm Regen pro [...]
Weiterlesen >
Tag 473: Reif für den Urlaub
27.04.2015
Der Regenspuk war zum Glück fürs erste vorbei und wir konnten unser Zelt im Trockenen zusammenpacken. Doch all unsere Sachen waren noch immer nass. Das Zelt und unsere durchweicht [...]
Weiterlesen >
Tag 474: Urlaub von der Reise – Teil 1
27.04.2015
Genaugenommen ist heute nicht der erste, sondern bereits der letzte Tag unseres Weltreiseurlaubs in Krize bei Novo Mesto. Die Woche ist so unglaublich schnell vergangen, dass wir [...]
Weiterlesen >
1 2 3