Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 978: Weltkulturerbe
11.09.2016
22.08.2016 Das Gewitter in der Nacht ähnelte einem Weltuntergang und passend zu den Blitzen, die durch die Fenster leuchteten, zuckte jedes Mal das Stromnetz zusammen und unsere L [...]
Weiterlesen >
Tag 979: Internationaler Tag des Lärms
11.09.2016
23.08.2016 Als wir aufwachten stand Johanna bereits wieder in der Küche und bereitete Würstchen für uns zu. Eines musste man den Polen lassen. Wenn es hier in diesem Land an etwas [...]
Weiterlesen >
Tag 980: So schön und doch so schrecklich
11.09.2016
24.08.2016 Zu unserer Hoteleinladung gehörte auch ein Frühtück im Speisesaal. Anders als gestern Abend war er zu unserer Ankunftszeit vollkommen leer und so nahmen wir das Essensa [...]
Weiterlesen >
Tag 981: So wie in der Erinnerung
11.09.2016
25.08.2016 Beim Wandern änderte sich heute wenig. Das Gebiet war noch immer zugleich wunderschön und absolut grausam und unerträglich. Schließlich erreihten wir eine Kleinstadt na [...]
Weiterlesen >
Tag 982: Der Angst stellen
11.09.2016
27.08.2016 Heute schaffte ich es, uns zu navigieren, ohne das wir uns verliefen, was die Tagestour jedoch nicht weniger anstrengend machte. Eigentlich wären heute wieder einmal di [...]
Weiterlesen >
Tag 983: Kloster Kalwaria
12.09.2016
29.08.2016 Der Tag begann gleich mit einem Power-Work-Out. Direkt hinter der Kirche befand sich ein Pfad, der steil den Berg hinauf führte. Zunächst war es noch eine Straße, dann [...]
Weiterlesen >
Tag 984: Schlafmangel mit Folgen
12.09.2016
30.08.2016 Irgendwann morgens gegen sechs wurden wir von einem lauten Rumoren geweckt, denn nun waren die ersten Besichtigungspilger bereits wieder auf die Beine und sie machten e [...]
Weiterlesen >
Tag 985: Auschwitz – Teil 1
16.09.2016
31.08.2016 Auch zum Frühstück gab es wieder Krakauer Würstchen mit Brot und Senf und langsam kam in uns der Verdacht auf, dass dies das einzige war, was in der Pfarrer-WG jemals [...]
Weiterlesen >
Tag 986: Auschwitz – Teil 2
16.09.2016
Fortsetzung von Tag 985: Der zweite heftige Trauerschub, der mich berkam stand im Zusammenhang mit einer Schrifttafel draußen auf dem Gelände. Sie war einem Mönch geweiht, der sei [...]
Weiterlesen >
1 2 3