Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 1054: Der Taschendieb
21.11.2016
13.11.2016 Im Moment fühlt sich unsere Reise immer wieder fast wie ein Pauschalurlaub an. „14 Tage Rundreise zu den Sehenswürdigkeiten in Deutschlands Süden“ könnte man es nennen [...]
Weiterlesen >
Tag 1055: Russische Gefangenenlager
21.11.2016
14.11.2016 Bei den Gesprächen mit Eduard und Frida erfuhren wir viele neue und interessante, teilweise auch sehr bestürzende Dinge über Russland und seine Geschichte. Eduard Leben [...]
Weiterlesen >
Tag 1056: Freiheit für Trommelfelle
28.11.2016
15.11.2016 Eines fiel uns bei unserer Besichtigung von Bregenz ganz besonders auf. Egal wohin man kam, überall standen Vertreter der rumänischen Bettelmafia herum und versuchten, [...]
Weiterlesen >
Tag 1057
Man kann authentisch Sein nicht spielen
28.11.2016
16.10.2016 Am Abend stießen Heiko und ich erneut auf einige Knackpunkte, die mir gerade im Wege stehen und durch die ich mich immer wieder im Kreis drehe. Solange ich mich zurück [...]
Weiterlesen >
Tag 1058
Fürstentum Liechtenstein
28.11.2016
17.11.2016 Heute erreichten wir das Fürstentum Liechtenstein. Zu unserem Erstaunen sah es in etwa so aus, wie wir uns eigentlich Andorra vorgestellt hatten. Dafür war Andorra in [...]
Weiterlesen >
Tag 1059: Die Gräfin von Liechtenstein
28.11.2016
18.11.2016 Anders als ich es vermutet hätte heißt die Hauptstadt von Liechtenstein nicht etwa Liechtenstein-Stadt, sondern „Vaduz“. Genaugenommen ist Vaduz auch nicht wirklich ein [...]
Weiterlesen >
Tag 1060: Heilung durch Akupressur-Therapie
28.11.2016
19.11.2016 Als wir uns am Morgen von unserem Gastgeber verabschiedeten fragte er uns, ob er uns auch finanziell etwas unterstützen dürfe. Wir waren zunächst sehr überrascht, denn [...]
Weiterlesen >
Tag 1061: Wie lernt man Switzerdütsch?
28.11.2016
20.11.2016 Nach dem gemeinsamen Frühstück bekamen wir noch einiges an Reiseproviant mit auf den Weg. Darunter auch eine große Tüte mit Trockenfrüchten, von denen wir noch viele Ta [...]
Weiterlesen >
Tag 1062: Ordentlich geföhnt
02.12.2016
21.11.2016 Als wir die Gardinen zurückzogen strahlte uns auch heute gleich wieder die Sonne entgegen. Gleichzeitig konnte man aber auch gut erkennen, dass sich sämtliche Bäume und [...]
Weiterlesen >