Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 956: Probleme mit dem MacBook Air
06.09.2016
30.07.2016 Heute hat Heikos Computer wieder einmal den Geist aufgegeben. Es war das gleiche Problem, das wir schon mehrere Male hatten, doch dieses Mal wollte das Gerät überhaupt [...]
Weiterlesen >
Tag 957: Im Land der Gewächshäuser
06.09.2016
01.08.2016 Obwohl wir uns bewusst einen Platz ausgesucht hatten, der Abseits der Ortschaften lag, hörte man das laute Geschrei der Kinder noch bis tief in die Nacht hinein. Man me [...]
Weiterlesen >
Tag 958: Ein Zombie, wie er im Buche steht
06.09.2016
02.08.2016 Früher war mir nie so bewusst, was für eine großatige Erfindung die Mittags- und Abendruhe in Deutschland ist. Wenn bei uns jemand nach 18:00 Uhr mit dem Rasenmähen beg [...]
Weiterlesen >
Tag 959: Fehler vertuschen
06.09.2016
03.08.2016 Heute war es endlich soweit! Die ungarische Grenze lag zum Greifen nahe und es waren nur noch wenige Kilometer, bis wir die Ukraine hinter uns lassen konnten. Um ihrem [...]
Weiterlesen >
Tag 960: Endlich wieder Entspannung!
06.09.2016
04.08.2016 Am nächsten Morgen saßen wir noch lange mit unseren Gastgebern auf der Terrasse und frühstückten. Es war ein hervorragendes Frühstück, wie wir es schon seit Ewigkeiten [...]
Weiterlesen >
Tag 961
Wespenstich
06.09.2016
05.08.2016 Wie ich bereits erwartet hatte, wurde die Nacht für mich nicht besonders schlaf intensiv. Ich wälzte mich wie ein Aal und war auch nach kurzer Zeit etwa genauso glitsc [...]
Weiterlesen >
Tag 962: Traditionelles, ungarisches Gulasch
06.09.2016
06.08.2016 Über Nacht war Heikos Auge so sehr zugeschwollen, dass er nun kaum noch daraus sehen konnte. Sein ganzes Gesicht war durch die Schwellung so sehr verändert, dass er wir [...]
Weiterlesen >
Tag 963
Brennnesseltherapie
07.09.2016
07.08.2016 Am nächsten Morgen stand unsere Herbergsleiterin pünktlich auf der Matte und versorgte uns mit frisch gebratenem Speck und Rühreiern. Nun lernten wir auch den Pfarrer [...]
Weiterlesen >
Tag 964
Die Wunder von Mariapocz
07.09.2016
08.08.2016 Meine Nacht verbrachte ich hauptsächlich auf der Toilette, weil ich fast ununterbrochen pinkeln musste. Mein Körper hatte also wirklich angefangen, die Wassereinlageru [...]
Weiterlesen >
1 2 3