Liebe Besucher!
Liebe Besucher! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Internetseite von Heiko Gärtner, wo wir Ihnen unser reichhaltiges Angebot rund um Abenteuer, Survival, Action, Natur, Spiritualität, Medizin, Kultur und Wissen vorstellen können. Sie haben nun Ihren Weg durch die verschiedenen Unterseiten bis zu diesem Punkt hier gefunden. Damit konnten sie bereits einen ersten Eindruck von unserem Portfolio gewinnen. Obwohl wir neben unserer Weltreise zu Fuß, die gleichzeitig zum längsten Charitywalk aller Zeiten wird, viel und intensiv an unseren Online-Präsenzen arbeiten, befindet sich dieser Teil der Seite noch im Aufbau. Das bedeutet, dass der Text, den Sie gerade lesen in Kürze durch einen viel spannenderen ersetzt wird, der zudem noch einen echten Inhalt, mit vielen wertvollen Informationen aufweisen kann. Bis es so weit ist, können Sie sich ja bereits einmal die Teile unserer Seite anschauen, die bereits fertig sind.
Tag 1011: Morgens wie ein Bettelmann, abends wie ein König
07.10.2016
25.09.2016 Heute war wohl der skurilste Tag seit langem! Es begann gleich in der Früh, mit dem wolh abstraktesten Atomkraftwerk der Welt. Es lag knapp zwei Kilometer hinter Zwende [...]
Weiterlesen >
Tag 1012: Alten Schmerz fühlen
09.10.2016
26.09.2016 Es ist nun fast einen Monat her, seit ich meinen Bericht über die Namensänderung und meinen Wandel zum Mönchsein veröffentlicht habe. Vor der Veröffentlichung war ich m [...]
Weiterlesen >
Tag 1013: Wohnmobil testen
09.10.2016
27.09.2016 Das Früchstück beim Pfarrer fiel zunächst etwas sporadisch aus, was aber nicht daran lag, dass er geizig gewesen wäre oder dass er uns nichts geben wollte. Doch seine K [...]
Weiterlesen >
Tag 1030
Die dunkle Vergangenheit von Mainkofen
12.10.2016
Ihr erinnert euch sicher noch an die Berichte, die Heiko vor einiger Zeit über seinen Onkel Hans geschrieben hat, der zu Zeiten des Nazi-Regimes in ein Heim deportiert wurde, in d [...]
Weiterlesen >
Tag 1014: Stift Melk
13.10.2016
28.09.2016 Werners Job brachte es mit sich, dass er immer auf Achse sein musste. Er betreute alle Autohändler seines Fabrikats in Südostösterreich und fuhr dafür teilweise mehr Z [...]
Weiterlesen >
Tag 1015: Priester-Fußball
15.10.2016
29.09.2016 Vor dem Schlafengehen warfen wir noch einmal einen Blick auf die Karte um unsere aktuelle Lage noch einmal neu einzuschätzen. Auf der einen Seite war der Weg an der Don [...]
Weiterlesen >
Tag 1016: An der schönen, blauen Donau
26.10.2016
30.09.2016 Auch über das Stift Melk erfuhren wir von Johann noch einige interessante Details. So war uns bei unserem Besuch nicht klar gewesen, dass das Kloster nicht nur hin und [...]
Weiterlesen >
Tag 1017
Das Geheimnis der Bucegi-Berge
26.10.2016
Welches Geheimnis verstecken die Bucegi Berge in Rumänien? Auf diese Frage wurden wir heute gestoßen und uns wurde bewusst, dass es hier tatsächlich einige spannende Rätsel zu erf [...]
Weiterlesen >
Tag 1018
Heilt Schulmedizin wirklich?
26.10.2016
02.10.2016 Um kurz vor neun Uhr waren wir im Pfarrhaus zum Frühstück verabredet. Als wir dort eintrafen, saßen der Pfarrer, seine Köchin, der Mesner und ein junger Hilfspfarrer b [...]
Weiterlesen >
1 2 3 7