Nur im Tun liegt die Lebenserfahrung

Heiko Gärtner
23.09.2010 00:19 Uhr

Gerade genieße ich mit Raphaela den Sonnenuntergang mit dem Tanz der Mücken. Ab heute beginnt der Endspurt nach Compostela. Seit Leon sind noch mehr Pilger auf dem Pilgerhighway. Auch heute führte uns der Heilige Weg direkt an der Hauptstraße entlang. Trotzdem bin ich voller Hoffnung, dass im grünen Galicien alles anders wird und ich endlich wieder Natur erleben darf. Durch einen Einheimischen habe ich erfahren, dass die letzten drei Nächte kälter als zwei Grad waren. Heute Nacht hatten wir sogar minus ein Grad. Langsam aber sicher komme ich in den absoluten Gefahrenbereich meines Schlafsackes. Leider hab ich nur noch diese Nacht einen Schlafsack und dann fällt die Entscheidung, ob ich ohne Ausrüstung weiter gehen will. Nur ich bestimme wie viele km ich ohne Ausrüstung zurücklegen möchte.

Spruch des Tages: Nur im Tun liegt die Lebenserfahrung.

Heiko Gärtner
Heiko Gärtner ist Wildnismentor, Extremjournalist, Survivalexperte, Weltreisender und einer der führenden Experten auf dem Gebiet der Antlitz- und Körperdiagnostik. Nachdem er einige Jahre als Agenturleiter und Verkaufstrainer bei einer großen Versicherungsagentur gearbeitet hat, gab er diesen Job auf, um seiner wahren Berufung zu folgen. Er wurde Nationalparkranger, Berg- und Höhlenretter, arbeitete in einer Greifenwarte und gründete schließlich seine eigene Survival- und Wildnisschule. Seit 2014 wandert er zu Fuß um die Welt und verfasste dabei mehrere Bücher.

Schreibe einen Kommentar:

Speichere Namen, Email und Webseite im Browser fur zukunftige kommentare