Nach Dänemark reisen - mit den besten Urlaub Tipps 

von Shania Tolinka
26.12.2021 09:53 Uhr

Wer nach Dänemark reisen möchte, wird von dem kleinsten skandinavischen Land und viel Meer begrüßt. Für Meerliebhaber gibt es daher reichlich tolle Urlaub Tipps für die Zeit in Dänemark. Wirklich interessant ist, dass kein Ort weiter als 55 Kilometer entfernt liegt. Das leicht hügelige und immergrüne Dänemark lädt daher zu schönen Fahrradtouren und langen Spaziergängen am Meer ein. Ganz besonders viel Freizeit erleben diejenigen, die ein Ferienhaus in Dänemark gemietet haben. Oftmals mitten in der herrlichen Natur und direkt am Meer, lässt es sich so mit Freunden und Familie in geräumigen Häusern hervorragend entspannen. Es ist sicherlich kein Wunder, dass viele zuerst an den Sommerurlaub denken. Aber auch in den anderen Jahreszeiten lohnt sich eine Reise zu unseren nördlichen Nachbarn.

Die Natur erwacht

Im Frühling werden die Tage länger und es wird endlich wieder wärmer zum Reisen nach Dänemark. Das nutzen die Dänen selbst, um wieder mehr frische und wärmere Luft, aber auch die Natur zu genießen. Grundsätzlich ist das Land eher flach, was auf ausgedehnten Wanderungen eine herrliche Weitsicht eröffnet. Als eine der schönsten Wanderrouten gilt die elf Kilometer lange Rebild-Bakker-Route im gleichnamigen Nationalpark. Diese Route ist ein absoluter Dänemark Urlaub Tipp und liegt zwischen Hobro und Aalborg im Norden des Landes.

Die Route ist gut markiert und führt durch eine schöne Heidelandschaft, die im Frühling farbenfroh blüht. Das leicht hüglige Land führt außerdem durch einen Wald, in dem es ungewöhnlich aussehende Baumformationen zum Anschauen und Genießen gibt.

Ein Wanderweg im Nationalpark in Dänemark, wie beispielsweise die Jons Kapel Cliffs in Bornholm, laden zur ausgiebigen Wanderung ein.

Ein Wanderweg im Nationalpark in Dänemark, wie beispielsweise die Jons Kapel Cliffs in Bornholm, laden zur ausgiebigen Wanderung ein.

 

Dünen, Strand und Meer

Im Sommer zieht es die einheimischen Dänen mit ihren Familien und Gästen direkt an das Meer. Zu den beliebtesten Übernachtungsmöglichkeiten beim Urlaub in Dänemark zählt das Ferienhaus. Viele Domizile liegen wunderschön direkt am Meer und gewähren einen Blick auf herrliche Sonnenaufgänge oder -untergänge. Am Morgen kann man sein Frühstück ganz gemütlich auf der Terrasse genießen und am Abend kann der Tag am Grill enden. Gerade im Sommer ist die Nachfrage nach Ferienhäusern beim Urlaub machen in Dänemark sehr groß, weshalb das zeitige Buchen empfehlenswert ist.

Wenn man nach Dänemark reisen möchte, erlebt man über 7.400 Kilometer Küste, an der traumhaft lange Sandstrände jederzeit zu einem Sonnenbad einladen. Zu den schönsten Stränden an der Nordsee gehören:

  • der Blokhus Strand
  • der Søndervig Strand
  • der Henne Strand
  • der Blåvand Strand
An der Ostseeküste stechen folgende Stände heraus:
  • der Bisnap Strand ist barrierefrei
  • breit und lang ist der familienfreundliche Hornbæk Strand
  • Kopenhagens Stadtstrand ist der Amager Strandpark
  • der Hestehoved Strand auf Lolland hat einen langen Badesteg
  • der Marielyst Strand ist sehr familienfreundlich
  • Bornholms beliebtester Strand heißt Dueodde
Wenn man nach Dänemark reisen möchte, wird man von den vielen typischen Dünen und Stränden überrascht sein.

Wenn man nach Dänemark reisen möchte, wird man von den vielen typischen Dünen und Stränden überrascht sein.

 

Vielfältiges Farbspiel der Natur

Der Herbst wird gelegentlich stürmisch und es regnet hin und wieder. Dazwischen gibt es aber auch sonnige Abschnitte, in denen Ausflüge in die bunte Natur empfehlenswert sind, um die Farben und Kräfte der Natur zu genießen. Ein Dänemark Urlaub Tipp auch bei schlechtem Wetter ist daher die Idee, der angesagten Stadt Kopenhagen einen Besuch abzustatten. Die dänische Hauptstadt verfügt über zahlreiche Kunstmuseen, wie beispielsweise die Kunsthal Charlottenborg. Sie ist eine der größten Sammlungen zeitgenössischer Kunst in Europa. Die Glyptothek stellt unter anderem interessante antike Kunst aus und die königliche Oper ist eine der bekanntesten Bühnen der Welt.

Außerdem bietet Kopenhagen ein absolutes Shopping-Paradies als Urlaub Tipp. Da Dänemark die Heimat vieler junger Designer ist, die einen frischen unverwechselbaren aber auch klaren Stil schaffen, findet somit jeder Modebegeisterte etwas. Aber nicht nur in der Mode, auch bei Gebrauchsgegenständen, Deko-Artikeln und unterschiedlichstem Schmuck ist dänisches Design durch seinen oft klaren Stil sehr gefragt.

Die königliche Oper in der Hauptstadt Kopenhagen, gilt als absoluter Dänemark Urlaub Tipp.

Die königliche Oper in der Hauptstadt Kopenhagen, gilt als absoluter Dänemark Urlaub Tipp.

 

Gemütlichkeit und weiße Landschaften

Der Winter ist die Zeit, in der die Dänen es sich zu Hause gemütlich machen, beisammen sitzen und ein gutes Essen genießen. Denn draußen lockt die verschneite Winterlandschaft zu Spaziergängen. Viele Ferienhäuser sind daher extra winterfest erbaut worden, sodass man auch in den Winterferien nach Dänemark reisen kann, um einen wunderschönen und weißen Winter zu erleben.

Wer wissen möchte, was das dänische Hygge bedeutet, findet die Antwort in folgenden Zeilen: Die schönste Zeit ist die Weihnachtszeit, in der die Dänen ähnlich viel Wert auf gutes Essen legen wie die Deutschen. Dazu gehört ein gemütlicher Kerzenschein, die dänische Tradition, entspannte Lebensweise, das alles zusammen mit Freunden und Familie genossen wird.

Falls man lieber einige Sehenswürdigkeiten zu den Festtagen als Urlaubs Tipp in Dänemark erleben möchte, so werden besondere Programme etwa im Freilichtmuseum Frilandsmuseet im Norden Kopenhagens angeboten. In Aarhus wiederum nimmt das Freilichtmuseum „Den Gamle By“ seine Besucher auf eine eindrucksvolle Reise durch eine 400-jährige Weihnachtstradition mit.

Viele traumhaft gelegene Ferienhäuser sind natürlich auch für den Winter in Dänemark geeignet.

Viele traumhaft gelegene Ferienhäuser sind natürlich auch für den Winter in Dänemark geeignet.

 

Nach Dänemark reisen - das Fazit

Um nach Dänemark reisen zu wollen, muss man sich nicht für die Sommerferien entscheiden, sondern kann jede beliebige Jahreszeit auswählen. Das kleine skandinavische Land an Nord- und Ostsee liefert das ganze Jahr über viele erlebbare Argumente für einen Urlaub. Ob dies das Meer, die Natur, oder die Hauptstadt Kopenhagen ist, wer einmal die Nordseeluft in Dänemark geschnuppert hat, verfällt dem langsamen Rhythmus der nordischen Sommerfrische und kommt gerne wieder auf einen neuen Dänemark Urlaub Tipp zurück.

Hinweis:

Damit auch im Kontakt mit den Einheimischen nichts schiefgehen kann, solltet ihr vor einem Dänemark Urlaub unbedingt einen Blick in den "Fettnäpfchenführer Dänemark" werfen.

 
Dänemarks Küsten und Klippen bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Natur und das Meer

Dänemarks Küsten und Klippen bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die Natur und das Meer

 

Interessantes, wenn man nach Dänemark reisen möchte:

Zuletzt aktualisiert am 17.03.2022 um 5:07 pm - Bildquelle der Produktbilder: Amazon-Affiliate-Partnerprogramm. Alle Angaben ohne Gewähr.
 

Bildquellen:

© juhumbert - AdobeStock | © Art Media Factory - AdobeStock | © mp1982_06 - AdobeStock | © Robert - AdobeStock | © Ivan Kmit | © danmorgan12 - AdobeStock
Shania Tolinka
Shania Tolinka ist Reflexzonentherapeutin, Altenpflegerin und Blog-Autorin. Das Erwecken und Annehmen der eigenen Weiblichkeit, der Umgang mit traumatischen Erlebnissen, sowie die Frage, wie man bereichernde, erfüllende Beziehungen zu sich, seinem Partner und der Natur aufbauen kann, sind Themen, die ihr besonders am Herzen liegen. Aber auch im Bereich von gesunder Ernährung, Heilmassagen und Heilkräutern ist sie Expertin. Seit 2020 ist sie als Vollzeitmitglied der Lebensabenteurer-Herde dabei.

Schreibe einen Kommentar:

Speichere Namen, Email und Webseite im Browser fur zukunftige kommentare