In Südtirol Sport erleben und Wellnesshotels genießen!

von Shania Tolinka
16.05.2022 13:32 Uhr

Während es für manche Menschen nichts Schöneres gibt, als sich im Urlaub einfach nur zu entspannen, laden andere ihre Energien bei actionreichen Aktivitäten bei einem Südtirol Sport auf. Der genauen Auswahl für das Reiseziel in Südtirol sind dabei keine Grenzen gesetzt: Nahezu an jedem Ort oder in der Natur in Südtirol erwarten euch die unterschiedlichsten Abenteuer und Aktivitäten. Ihre Gemeinsamkeit ist, dass sie auf jeweils individuelle Art und Weise euren Adrenalinspiegel in die Höhe schnellen lassen oder euch einfach nur unvergessliche sportliche Erlebnisse erfahren lassen. Welche fantastischen Möglichkeiten euch speziell in Südtirol zur Verfügung stehen, sind hier nachstehend zusammengestellt.

In der Nähe von erholsamen Hotels in Südtirol kann man in seinem sportlichen Urlaub Gipfel erklimmen, Klettersteige überwinden und über die urigen Almen radeln, denn in den Alpen spürt man die Elemente der Natur ganz nah. Ob es geführte Wanderungen sind oder naheliegende Radtouren mit einem super Ausblick! So oder mit einem umfangreichen Fitnessprogramm, so dass die Pfunde purzeln macht Sport in Südtirol einfach Spaß. Mit welchen Sportarten ihr besonders effektiv Kalorien verbrennt beim Südtirol Sport machen, und dabei noch viel Spaß habt, lest gerne hier.

Beim Biken oder Fahrradfahren in den Bergen zeigt sich beim Sport machen in Südtirol ein unvergesslicher Ausblick.

Beim Biken oder Fahrradfahren in den Bergen zeigt sich beim Sport machen in Südtirol ein unvergesslicher Ausblick.

 

💛 Herzliche Gastfreundschaft in Südtiroler Hotels

Gleich, welche Art von Urlaub ihr bevorzugt, die Unterkunft spielt eine wichtige Rolle, damit ihr ihn in vollem Umfang genießen könnt. In Südtirol erwarten euch so viele gemütliche und urige Hotels, so dass ihr nur noch die richtige Entscheidung dafür treffen müsst. In Schenna beispielsweise gibt es ein Wellnesshotel, das viel für seine Urlauber bietet und daher auch beliebt ist. Achtet darauf, ob wie bei diesem  Hotel der perfekte Ausgangspunkt für eure Ausflüge geboten ist, um einmalige sportliche Erlebnisse oder auch Adrenalinkicks zu erleben. Auch der Erholungs- und Wohlfühl-Komfort möchte ausgekostet werden. Viele Hotels bieten folgende Südtirol Sport Möglichkeiten an:

  • Tennis, auf Wunsch mit kostenlosen Trainerstunden
  • Beachvolleyball
  • Wanderungen
  • Radtouren
  • sportliche Betätigung im eigenen Fitnessraum
  • Schwimmen im See oder in der Badewelt

Relaxen nach aufregenden Abenteuern in Südtirol könnt ihr dort in der Sauna sowie bei Schönheitsanwendungen und Massagen.

Viele Hotels bieten Tennisplätze auch mit Tennistrainern an, damit die Freude beim Sport in Südtirol gewährleistet ist.

Viele Hotels bieten Tennisplätze auch mit Tennistrainern an, damit die Freude beim Sport in Südtirol gewährleistet ist.

 

Actionhighlights und Sport in Südtirol

Die Aktivitäten, die bei Adrenalinjunkies einzigartige Kicks auslösen, sind von Mensch zu Mensch verschieden. Bei manchen reicht bereits der Blick aus mehreren Metern Höhe dafür aus, bei anderen schlägt der Puls erst schneller, wenn sie einen Fallschirmsprung aus dem Helikopter wagen. Deshalb sind hier nachstehend eine kunterbunte Auswahl an Südtirol Sport und Actionhighlights für euch zusammengestellt.

 

🏊🏻 Sport in Südtirol - Schwimmen ist überall möglich

Bei einem ordentlichen Sprung ins erfrischende Wasser bleibt Mensch sowie Tier fit und schont auch seine Gelenke.

Bei einem ordentlichen Sprung ins erfrischende Wasser bleibt Mensch sowie Tier fit.

Beim Schwimmen verbrennt der Körper im Durchschnitt ca. 430 kcal/h. Im Wassersport sind sich beim Schwimmen alle einig: Schwimmen ist für den Südtirol Sport ein wahrer Segen! Denn ob als Einsteiger, als etwas älterer Mensch, Menschen mit Gelenkproblemen oder auch für Übergewichtige wird dieser Sport nach Herzenslust ausgeführt. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Verletzungsgefahr sehr gering ist, die Gelenke geschont und gelockert, aber auch Ausdauer und Muskeln effektiv trainiert werden. Ist das nicht hervorragend? Also ab in ein Südtiroler Schwimmbad oder einen erfrischenden See in der Natur. In vielen Hotels in Südtirol findet man optimale Bedingungen für sein Schwimmtraining vor. In manchen gibt es sogar große Sportbecken oder ein langes Panoramabad.

   

🏃‍♂️ Das effektive Joggen als Ausdauertraining

Auch etwas einfaches wie die Sportart Joggen macht bei 540 kcal/h Verbrauch den Körper fit. Denn laufen ist extrem effektiv, verbrennt jede Menge Energie und formt eine sportliche und gut durchblutete Figur. Die Haltung wird dabei aufrechter, man fühlt sich stärker und eine Top-Ausdauer sind der Lohn für regelmäßige Joggingrunden. Zudem braucht ihr kaum Sportutensilien dafür, einfach die Joggingschuhe anziehen und los geht’s. Doch seid trotzdem vorsichtig, denn das Verletzungsrisiko ist etwas höher als bei anderen Sportarten. Deshalb ist es ratsam, sich vorab zu informieren, damit man leicht und locker Spaß daran hat.

 

Hochseil-Abenteuerpark Toblach im Pustertal

Spaß und Spannung zugleich sind im größten Hochseil-Abenteuerpark des Pustertals garantiert. Groß und Klein beweisen hier ihre Ausdauer, Geschicklichkeit, Koordinationsfähigkeit und ihr Balancegefühl. Zahlreiche Besucher nutzen ihn gerne, um ihr Klettertalent zu beweisen, bevor sie sich auf die mächtigen Berggipfel Südtirols begeben. Insgesamt zehn verschiedene Parcours fordern junge Anfänger ebenso heraus wie geübte Kletterfreaks. Zu den Höhepunkten zählt die schwarze Strecke, die in einer Höhe von bis zu 15 Metern mit extrem schwierigen Hindernissen aufwartet.

Die Hochseilgärten bieten den abenteuerlustigen Urlaubern jede Menge Abwechslung aber auch Sicherheit.

Die Hochseilgärten bieten den abenteuerlustigen Urlaubern jede Menge Abwechslung aber auch Sicherheit.

 

Hochseilgarten Skytrek in Sterzing

Den Hochseilgarten Skytrek gibt es seit dem Jahr 2013 und er befindet sich direkt an der Talstation Rosskopf. Seinen Besuchern schenkt er einen Nervenkitzel der besonderen Klasse, denn in insgesamt sechs Parcours mit 80 Elementen und verschiedensten Hindernissen kann sich jeder ausreichend austoben. So kann man auf Balanceseilen, wackeligen Brücken und Netzen seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen, bevor man am Ende des Parcours dann wieder auf einer Zipline zu Boden saust.

Bevor ein abenteuerlicher Tag im Kletterpark Sterzing beginnt, kann man vor dem Aufstieg von ausgebildeten Guides in die Technik eingewiesen werden. Gurte und Helme erhält man vor Ort. So lernt man schnell, wie man sich einhängt oder auf Seilen balanciert und die Guides sind bei etwaigen Unsicherheiten sofort zur Stelle.

 

Slackline-Park in Wolkenstein im Grödnertal

Slackline ist Training für Körper und Geist. Es beansprucht sämtliche Muskeln und trainiert das Gleichgewichtsgefühl, die Koordination sowie Konzentration. Es ist die ideale Sportart, um sich auf die Herausforderungen beim Skifahren und -springen, Snowboarden, Klettern sowie Reiten vorzubereiten. Im Slackling-Park in Südtirol erwarten Besucher aufregende Balanceakte auf Gurten oder Schlauchbändern, die auf jede Bewegung des Sportlers dynamisch reagieren. Die Anlage bietet viele verschiedene Befestigungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Höhen und Abständen zueinander – Lines müssen selbst mitgebracht werden.

Dieser Sport in Südtirol verlange sehr viel Balance, Körperkontrolle und Gleichgewicht: die Slack Line.

Dieser Sport in Südtirol verlange sehr viel Balance, Körperkontrolle und Gleichgewicht: die Slack Line.

 

🚣🏼 Rafting in der Provinz Bozen

Vor dem eindrucksvollen Alpenpanorama stellen Wildwasserfahrten ein einzigartiges Abenteuer für Erlebnishungrige dar. Ebenso bekannt wie beliebt ist der Anbieter Südtirol Rafting Expeditions in Meran. Die umfangreiche Angebotspalette reicht von Light- über Familien- und Gruppen- bis zu Adventure- sowie Expeditionstouren. Sie unterscheiden sich in der Streckenlänge, Dauer und den Anforderungen an die Wildwasserfahrer. Das Team setzt sich aus renommierten, international geprüften Bootsführern zusammen, die jedem Teilnehmer individuellen Nervenkitzel bei höchsten Sicherheitsstandards ermöglichen.

Beim Rafting in der Provinz Bozen ist für jeden Geschmack das richtige dabei!

Beim Rafting in der Provinz Bozen ist für jeden Geschmack das richtige dabei!

 

Adrenalin Xtreme Abenteuer in Saint Vigil

Im Adventure-Park schweben Besucher an der Zip-Line bis zu 100 Meter über dem Boden. Hinzu kommen Hindernisse und Abgründe, die kletternd überwunden werden müssen. Nervenkitzel pur ist angesagt, während es rasant auf zehn Etappen von der Bergstation der Piz de Plaies-Seilbahn hinunter ins Tal geht. Allein Höhe und Geschwindigkeit verschlagen Zip-Line-Fahrern den Atem. Hinzu kommt ein spektakulärer Panoramablick auf die Gipfel der Dolomiten, der diesem Top-Erlebnis die Krone aufsetzt.

Das Zip-Line fahren ist ein sehr abenteuerliches Erlebnis, denn hier geht es hoch hinaus!

Das Zip-Line fahren ist ein sehr abenteuerliches Erlebnis beim Südtirol Sport, denn hier geht es hoch hinaus!

 

Ice Cross Donwhill in Waidring im Pillerseetal

Es handelt sich um die erste und bisher einzige permanente Ice Cross Downhill-Strecke weltweit. Sie ist quasi mitten in der Ortschaft Waidring auf dem Hausberg platziert. Die einzigartige Attraktion besteht aus einer Kombination aus Eislauf, Boardercross sowie Downhill. Auf einer Länge von 300 Metern bietet die Eisbahn atemberaubende Schanzen, Wellen und Kurven. Hier heißt es: Schlittschuhe anziehen, Eishockeyausrüstung anlegen und spannende Rennen gegen andere Läufer erleben. Für alle, die über Mut, Kraft, Kondition sowie das entsprechende Equipment verfügen, steht rasanter Action nichts im Wege.

 

🤿 Eistauchen im Antholzer See im Pustertal

Beim Eistauchen in stiller Abgeschiedenheit inmitten der Winterlandschaft Südtirols schnellt der Adrenalinspiegel garantiert in die Höhe. Im glasklaren Gebirgswasser erkunden Taucher einen geheimnisvollen Lebensraum, der mit seinen Lichtspielen in allen Blau- und Grünschattierungen sowie absoluter Stille fasziniert. Zudem hinterlassen gigantische Eisformationen herausragende Eindrücke, die sich tief ins Gedächtnis graben. Tauchcamps bieten eine professionelle Einschulung an, im Anschluss geht es mindestens in Zweier-Teams hinunter in die eisige Tiefe. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz eines brevetierten PADI Advanced Open Water Diver oder eines äquivalenten Tauchscheines sowie die Vorlage eines ärztlichen Gesundheitszeugnisses.

Ein wahres Erlebnis erwartet die Urlauber im Antholzer See: denn Eistauchen sorgt für jede Menge Adrenalin.

Ein wahres Erlebnis erwartet die Urlauber im Antholzer See: denn Eistauchen sorgt für jede Menge Adrenalin.

 

🌞 Gleitschirmflug in Gröden

Die Faszination der Dolomiten aus der Vogelperspektive zu erleben, ist ein einmaliges Erlebnis. Bei einem Gleitschirmflug schlagen Freiheitsgefühle hohe Wellen. Langsam durch die Lüfte schweben, der Wind weht die Haare aus dem Gesicht, Alltagssorgen verschwinden, man fühlt sich leicht und beschwingt. Für Anfänger empfiehlt sich ein Tandemflug, der unter anderem in Gröden von „Paragliding Tandem Gardenafly“ angeboten wird. Der Pilot sorgt für eine ausführliche Einweisung und erinnert bei der Landung noch einmal an seine Worte vor dem Start. Etwas Mut gehört schon dazu. Wer ihn aufbringt, wird mit dem Gefühl belohnt, wie neu geboren zu sein und die Welt aus einer neuen Perspektive betrachten zu können. Denn die Stille in den Höhen ist unbeschreiblich schön!

Ganz besonders für den Südtirol Sport ist: Gleitschirmfliegen im Tandem über den Bergen Österreichs. Ein unvergessliches Erlebnis.

Ganz besonders für den Südtirol Sport ist: Gleitschirmfliegen im Tandem über den Bergen Österreichs. Ein unvergessliches Erlebnis.

 

Fazit für einen Südtirol Sport und Wellnesshotel Urlaub

Die Erlebnisse in Abenteuer, Adrenalin und den regionalen Südtirol Sport gehören für alle bewegungsfreudigen Urlauber einfach dazu. Eine kurze Anreisezeit und ohne dafür lange planen zu müssen, sind spannende Abenteuer schnell umsetzbar. Ein Südtirol Sport und Wellnesshotels sind die perfekte Kombination. Das Beste dabei ist, dass die Region aufgrund ihrer Vielseitigkeit etwas für jeden Geschmack und vor allem für die ganze Familie bietet. Ob wir selbst in Südtirol das Entspannen in der Therme oder im Wellnesshotel genießen konnten, oder das Wandern in der unglaublich schönen Gegend zu schätzen wussten. Wir werden unsere Südtirol Abenteuer stets im Herzen tragen und nie vergessen!

   

⇒ Mehr über den Südtirol Sport und seine Möglichkeiten:

Zuletzt aktualisiert am 17.06.2022 um 2:25 pm - Bildquelle der Produktbilder: Amazon-Affiliate-Partnerprogramm. Alle Angaben ohne Gewähr.
   

⇒ Einige weitere interessante Artikel über Südtirol:

 

Bildquellen:

© Dimid - AdobeStock | © Michael Fritzen - AdobeStock | © davit85 - AdobeStock | © Viktor - AdobeStock | © anatoliy_gleb - AdobeStock | © Friends Stock - AdobeStock | © Gorilla - AdobeStock | © Monstar Studio - AdobeStock | © Nejron Photo - AdobeStock
Shania Tolinka
Shania Tolinka ist Reflexzonentherapeutin, Altenpflegerin und Blog-Autorin. Das Erwecken und Annehmen der eigenen Weiblichkeit, der Umgang mit traumatischen Erlebnissen, sowie die Frage, wie man bereichernde, erfüllende Beziehungen zu sich, seinem Partner und der Natur aufbauen kann, sind Themen, die ihr besonders am Herzen liegen. Aber auch im Bereich von gesunder Ernährung, Heilmassagen und Heilkräutern ist sie Expertin. Seit 2020 ist sie als Vollzeitmitglied der Lebensabenteurer-Herde dabei.

Schreibe einen Kommentar:

Speichere Namen, Email und Webseite im Browser fur zukunftige kommentare